Event ID 12030 / Fehler beim Starten einer Hyper-V VM

Gerade einen neuen virtuellen Computer erstellt und im Assistenten eine Festplatte mit angelegt. Diese wurde allerdings als dynamische Festplatte erstellt, was aus Performancegründen unsinnig ist. Daher habe ich sie in den Eigenschaften des neuerstellten virtuellen PCs konvertiert. Nach langem Vorgang dann der Versuch die VM zu starten -> Fehler:

Anwendungsfehler beim Versuch, den Status von „SERVERNAME“ zu ändern.

Fehler beim Starten von „SERVERNAME“.

Microsoft Emulated IDE Controller(Instanz-ID {GUID_HERE}): Fehler „Allgemeiner „Zugriff verweigert“-Fehler“ beim Einschalten.

Das IDE/ATAPI-Konto verfügt über keine ausreichenden Berechtigungen zum Öffnen von Anlage „X:\FESTPLATTENNAME.vhd“. Fehler: „Allgemeiner „Zugriff verweigert“-Fehler“

Das -Konto verfügt über keine ausreichenden Berechtigungen zum Öffnen von Anlage „X:\FESTPLATTENNAME.vhd“. Fehler: „Allgemeiner „Zugriff verweigert“-Fehler“

Fehler beim Starten von „SERVERNAME“ (ID des virtuellen Computers GUID2_HERE).

Da sind beim konvertieren von dynamischer zu fester Festplatte wohl die Berechtigungen flöten gegangen. So wird’s repariert:

  • Ab zur Konsole auf dem Hyper-V Server.
  • Wechseln ins Verzeichnis wo die .vhd liegt
  • icacls xxx.vhd /grant „NT VIRTUELLER COMPUTER\yyy“:(R,W)
  • Dabei bitte yyy durch die Computer ID aus obiger Fehlermeldung (bei jedem anders) ersetzen.
  • Fertig
Wenn diese Seite für dich hilfreich war und du dich bei mir bedanken möchtest, dann freue ich mich ganz außerordentlich darüber, wenn du für deinen nächsten Einkauf bei amazon.de über diesen Link gehst. Ich bekomme dann eine kleine Provision, für dich kostet es keinen Cent extra. Wenn du mich lieber anders unterstützen möchtest, findest du hier hier weitere Möglichkeiten.

5 Kommentare zu „Event ID 12030 / Fehler beim Starten einer Hyper-V VM“

  1. Zuordnungen von Kontennamen und Sicherheitskennungen wurden nicht durchgeführt. 0 Dateien erfolgreich verarbeitet, bei 1 Dateien ist ein Verarbeitungsfehler aufgetreten.

    Super Tipp! 🙁

  2. Bei mir funktioniert folgendes:

    icacls „path_to\Hyper-V\Virtual hard disk“ /grant *S-1-5-83-0:(CI)(R,W)
    Danach im Explorer Berechtigungen auf „Diesen Ordner, Unterordner und Dateien“ erweitern (sind nur auf „Diesen Ordner und Unterordner“ gesetzt)

  3. Pingback: Hyper-V 2008 R2: Nach Änderung an der VHD meldet Hyper-V: Fehler beim Starten von "SERVER". Microsoft Emulated IDE Controller Fehler "Allgemeiner "Zugriff verweigert"-Fehler" beim Einschalten. - it-zeugs.de

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.