Server-Manager Remote – Windows 7 Client (Arbeitsgruppe) zu Hyper-V R2 Host

Und so gehts:

Auf dem Server: Ab ins blaue Fenster (bzw. sconfig.cmd in der Shell eingeben)

  • 4) Remoteverwaltung konfigurieren
  • 2) Windows PowerShell aktivieren -> Neustart
  • wieder zu 4) Remote….
  • 3) Remoteverwaltung für Server-Manager zulassen

Auf dem Client (Win 7): Start -> cmd.exe -> Als Administrator ausführen

  • net start winrm
  • winrm quickconfig -> y -> y
  • winrm set winrm/config/client @{TrustedHosts=”HYPERVCOMPUTERNAME”}

Fertig, jetzt nur noch zum Anzeigen:

  • Start -> mmc.exe
  • STRG + M
  • Server-Manager -> hinzufügen -> Remotecomputer: HYPERVCOMPUTERNAME

Das wars schon. 😉

Wenn diese Seite für Dich hilfreich war und Du dich bei mir bedanken möchtest, spende doch einen kleinen Betrag. Die durchschnittliche Spendenhöhe beträgt 3,50 €, gerade richtig für einen guten Kaffee ;-).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.